Zertifikat Bundesqualitätsgemeinschaft Flüssigboden e.V.
Service  > Flüssigböden  > Vorteile von Flüssigböden

Vorteile von Flüssigböden

... besser als die Natur!

Flüssigböden sind innovativ, wirtschaftlich und umweltschonend!:

  • Verfüllung zeit- und kostensparender gegenüber Füllboden
  • Qualitätsgesicherte Flüssigböden garantieren eine optimale Verdichtung auch unterhalb von Leitungspaketen etc.
  • Flüssigböden verhindern spätere Nachsetzungen von Grabenverfüllungen
  • Leitungs- und Fahrbahnschäden durch Nachverdichtung gehören bei Flüssigböden der Vergangenheit an
  • Flüssigböden gewährleisten einen schnelles Baufortschritt bei geringem Personaleinsatz
  • Flüssigböden vermeiden erschütterungsbedingte Schäden an angrenzenden Bauwerken durch Verdichtungsgeräte
  • Flüssigböden ermöglichen eine Optimierung der Arbeitsräume und schmalere Leitungsgräben
  • Flüssigböden bedeuten somit  weniger Bodenaushub durch geringere Grabenbreiten
  • BQF-Flüssigböden gewährleisten den Stoffkreislauf durch Verwendung aufbereiteter Böden oder Baustoffe